Jan 042009
 

lässt sich nix, aber auch gar nix gescheites stricken:

Trekking 6fach Bunt.

Ausprobiert habe ich ein eigenes Hebemaschen-Muster, dann Fargyles, außerdem Charlene Schurch’s Garter Rib und dann noch die Show-off Stranded Socks von Anne Campbell. Es nützte alles nix. Kein Muster ist wirklich erkennbar. Typischer Fall von Farbe frisst Muster. Also werden es ganz normale Stinos:

6fach-Stinos

  3 Responses to “Aus dieser Wolle”

  1. Ich habe gerade auch so einen Strang in de Mache. Der sieht gut aus, aber eben nur glatt rechts. Macht nichts, ist auch mal ganz nett.

    Viele Grüße
    Jinx

  2. … oh – ein feines und nicht zu wildes Zopfmuster würde damit bestimmt gut aussehen – vielleicht seitlich je ein vierer Zopf (also je 2 Maschen kreuzen). Ganz so wild sind die Farben ja nicht, aber ich weiß wie das ist mit der Mustersuche und kann ein Lied davon singen *g*.
    Lieben Gruß;
    Anja

  3. Glatt rechts wird wunderbar.
    Ich stricke gerade das Nutkin-Muster und das Novemberwetter-Muster der Socken-Kreativ-Liste mit ähnlich musterneder Wolle. Das kommt ganz gut.
    Grüße Karina

Sorry, the comment form is closed at this time.